Namenswanderung

Vorlesen mit webReader

In mehreren Versuchen erfolgt die Darstellung einer Wanderungsbewegung bzw. der Besiedlung eines Gebietes ausgehend von den Ursprungsregionen/Sippennestern.

Einmal wird die „Namenswanderung durch Umsiedlung“ innerhalb wählbarer Zeitabschnitte dargestellt, d.h. die Aufenthaltsorte einzelner Personen werden angezeigt und mit Linien verbunden.

Zum anderen wird die „Namenswanderung durch Sippen-Migration“ gezeigt, das ist die Wanderung des Familiennamens durch die räumliche Ausbreitung einer Sippe.

Schließlich wurde diese in der „Generationenwanderung“  erweitert, um einzelne Sippen gezielt hervorheben und deren Wanderung nachvollziehen zu können.