Kuchenbecker-Ahnen

Joahnn Karl Kuchenbecker

Johann Karl KuchenbeckerAlter: 64 Jahre18761941

Name
Johann Karl Kuchenbecker
Vornamen
Johann Karl
Nachname
Kuchenbecker
Geburt 8. Mai 1876 41 31
Lissau
Breitengrad: N53.769 Längengrad: E17.260

Adresse: Lissau, Kreis Schlochau, Westpreussen, Deutschland; 77-320, Lisewo, Polen
Quelle: AF Klaffus
Notiz: http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=arnswalde_friedeberg&ID=I09234
Geburt eines BrudersEmil Eduard Friedrich Kuchenbecker
26. Oktober 1878 (Alter 2 Jahre)
Lissau
Breitengrad: N53.769 Längengrad: E17.260

Quelle: AF Klaffus
Notiz: Ort: Lissau, Schlochau, Westpreußen, DEU
Geburt einer SchwesterBertha Alwiene Kuchenbecker
4. September 1881 (Alter 5 Jahre)
Förstenau
Breitengrad: N53.738 Längengrad: E17.192

Adresse: Abbau Förstenau
Quelle: StA Stegers
Text:
{1881-G99} Stegers
Geburt eines BrudersWilhelm August Kuchenbecker
18. August 1884 (Alter 8 Jahre)
Förstenau
Breitengrad: N53.738 Längengrad: E17.192

Adresse: Förstenau Abbau
Quelle: AF Klaffus
Tod einer SchwesterBertha Alwiene Kuchenbecker
geschätzt 1885 (Alter 8 Jahre)

Geburt einer SchwesterEmma Olga Kuchenbecker
7. Juli 1886 (Alter 10 Jahre)
Förstenau
Breitengrad: N53.738 Längengrad: E17.192

Adresse: Abbau Förstenau
Quelle: AF Klaffus
Tod einer HalbschwesterEdeline Albertine Kuchenbecker
16. Oktober 1886 (Alter 10 Jahre)
Berlin
Breitengrad: N52.5 Längengrad: E13.4

Adresse: Berlin, Charité
Quelle: StA Berlin
Text:
{1886-S3515} Berlin XII
Heirat eines HalbgeschwistersKarl Albert KuchenbeckerAnna Emilie Mathilde PerskeDiese Familie ansehen
12. Oktober 1889 (Alter 13 Jahre)
Berlin-Charlottenburg
Breitengrad: N52.511 Längengrad: E13.302

Quelle: StA Berlin
Text:
{1889-H432} Charlottenburg
Tod eines mütterlichen GroßvatersErdmann Giese
Januar 1893 (Alter 16 Jahre)
Pagelkau
Breitengrad: N53.739 Längengrad: E17.281

Quelle: AF Klaffus
Heirat eines HalbgeschwistersJulius Wilhelm KuchenbeckerHelene Marie Ida SchulzDiese Familie ansehen
9. August 1894 (Alter 18 Jahre)
Berlin-Charlottenburg
Breitengrad: N52.511 Längengrad: E13.302

Quelle: StA Berlin
Text:
{1894-H581} Charlottenburg
Heirat eines HalbgeschwistersKarl Friedich Wilhelm KuchenbeckerKaroline Louise Friederike DickfahrDiese Familie ansehen
18. April 1896 (Alter 19 Jahre)
Berlin-Charlottenburg
Breitengrad: N52.511 Längengrad: E13.302

Quelle: StA Berlin
Text:
{1896-H327} Charlottenburg
Tod einer väterlichen GroßmutterDorothea Kuchenbecker
Mai 1898 (Alter 21 Jahre)
Rittersberg
Breitengrad: N53.660 Längengrad: E17.366

Adresse: Rittersberg, Schlochau, Westpreußen; 77-300 Grodzisko, Czluchow, Polen
Quelle: AF Klaffus
Heirat eines GeschwistersTheodor Richard KuchenbeckerEmma Emilie Agnes MüllerDiese Familie ansehen
6. Oktober 1899 (Alter 23 Jahre)
Berlin-Charlottenburg
Breitengrad: N52.511 Längengrad: E13.302

Quelle: AF Klaffus
Quelle: StA Berlin
Text:
{1899-H654} Charlottenburg II
HeiratAnna Marie Luise KünzelDiese Familie ansehen
8. Oktober 1904 (Alter 28 Jahre)
Berlin-Charlottenburg
Breitengrad: N52.511 Längengrad: E13.302

Quelle: AF Klaffus
Quelle: StA Berlin
Text:
{1904-H716} Charlottenburg II
Geburt eines Sohns
#1
Kurt Walter Hans Kuchenbecker
21. März 1905 (Alter 28 Jahre)
Berlin-Charlottenburg
Breitengrad: N52.511 Längengrad: E13.302

Quelle: AF Klaffus
Beruf
Postbote, Briefträger, Postbeamter, Postschaffner, Ober Postschaffner

Quelle: AF Klaffus
Wohnsitz 1906 (Alter 29 Jahre)
Berlin-Charlottenburg
Breitengrad: N52.511 Längengrad: E13.302

Adresse: 1904: Berlin-Charlottenburg, Goethestr. 45 / 1906 bis 1933: Berlin-Charlottenburg, Goethestr. 67a / 1935 bis 1936: Berlin-Charlottenburg, Wielandstr. 46 / 1938 bis 1940: Berlin-Charlottenburg, Pestalozzistr. 82 /
Quelle: StA Berlin
Notiz: Manfred Klaffus: "in seiner Wohnung starb auch der Postassistent Julius Kuchenbecker am 19.05.1935"
Heirat eines GeschwistersGustav Ferdinand KrieseEmma Olga KuchenbeckerDiese Familie ansehen
16. Januar 1908 (Alter 31 Jahre)
Förstenau
Breitengrad: N53.738 Längengrad: E17.192

Text:
{1908-H1} Förstenau
Heirat eines GeschwistersWilhelm August KuchenbeckerAmanda Maria Luise BubolzDiese Familie ansehen
24. April 1908 (Alter 31 Jahre)
Rittersberg
Breitengrad: N53.660 Längengrad: E17.366

Adresse: Rittersberg, Schlochau, Westpreußen; 77-300 Grodzisko, Czluchow, Polen
Quelle: StA Gotzkau
Text:
{1908-H6} Gotzkau
Tod eines VatersKarl Friedrich Kuchenbecker
1. April 1910 (Alter 33 Jahre) Alter: 74 Jahre 11 Monate
Förstenau
Breitengrad: N53.738 Längengrad: E17.192

Adresse: Abbau Förstenau, Schlochau, Westpreußen; 77-320 Gwiedzdzin, Czluchow, Polen
Quelle: AF Klaffus
Text:
{1910-S8} Förstenau
Heirat eines GeschwistersEmil Eduard Friedrich KuchenbeckerAdelheide Emilie Amalie BeckertDiese Familie ansehen
7. Juni 1912 (Alter 36 Jahre)
Rittersberg
Breitengrad: N53.660 Längengrad: E17.366

Adresse: Rittersberg, Schlochau, Westpreußen; 77-300 Grodzisko, Czluchow, Polen
Quelle: StA Gotzkau
Text:
{1912-H7} Gotzkau
Geburt eines Sohns
#2
Herbert Heinrich Theodor Kuchenbecker
17. Juli 1912 (Alter 36 Jahre)
Berlin-Charlottenburg
Breitengrad: N52.511 Längengrad: E13.302

Militär
Gefreiter
1916 (Alter 39 Jahre)

Institution: Landwehr-Infanterie-Regiment Nr. 12, 12. Kompagnie
Veröffentlichung: http://des.genealogy.net/eingabe-verlustlisten/search; http://search.ancestry.de/
Notiz: Verlustarten,
Tod eines BrudersEmil Eduard Friedrich Kuchenbecker
27. Juli 1918 (Alter 42 Jahre)
Grand-Rozoy
Breitengrad: N49.233 Längengrad: E3.383

Quelle: AF Klaffus
Notiz: Ort: Grand-Rozoy, Dep. Aisne, Frankreich
Bestattung eines BrudersEmil Eduard Friedrich Kuchenbecker
1918 (Alter 41 Jahre)
Vauxbuin
Breitengrad: N49.359 Längengrad: E3.295

Adresse: Grab 372, Vauxbuin, Dept. Aisne, Frankreich
Quelle: AF Kapschies
Veröffentlichung: MyHeritage Stammbäume
Tod einer MutterHenriette Dorothea Elisabeth Giese
23. Mai 1927 (Alter 51 Jahre)
Förstenau
Breitengrad: N53.738 Längengrad: E17.192

Adresse: Förstenau, Kreis Schlochau, Westpreußen
Quelle: AF Klaffus
Tod eines HalbbrudersAugust Hermann Kuchenbecker
3. August 1930 (Alter 54 Jahre)
Berlin-Charlottenburg
Breitengrad: N52.511 Längengrad: E13.302

Quelle: AF Klaffus
Tod eines HalbbrudersJulius Wilhelm Kuchenbecker
19. Mai 1935 (Alter 59 Jahre)
Berlin-Charlottenburg
Breitengrad: N52.511 Längengrad: E13.302

Quelle: AF Klaffus
Tod eines BrudersTheodor Richard Kuchenbecker
28. Januar 1941 (Alter 64 Jahre)
Berlin-Mitte
Breitengrad: N52.517 Längengrad: E13.397

Quelle: AF Klaffus
Bestattung eines BrudersTheodor Richard Kuchenbecker
1941 (Alter 64 Jahre)
Berlin-Charlottenburg
Breitengrad: N52.511 Längengrad: E13.302

Adresse: Fürstenbrunnerweg - Neuer Luisenfriedhof, Berlin/Charlottenburg, Deutschland
Quelle: AF Kapschies
Veröffentlichung: MyHeritage Stammbäume
Tod 5. April 1941 (Alter 64 Jahre)
Berlin-Friedrichshain
Breitengrad: N52.513 Längengrad: E13.446

Quelle: AF Klaffus
Notiz: Manfred Klaffus: "seine Frau Anna wohnte anschließend vorübergehend in Wustrow und kam nach dem Krieg zurück nach Berlin"
Religion
evangelisch

Familie mit Eltern - Diese Familie ansehen
Vater
Mutter
Heirat: um 1873Rittersberg
16 Monate
älterer Bruder
2 Jahre
er selbst
3 Jahre
jüngerer Bruder
3 Jahre
jüngere Schwester
3 Jahre
jüngerer Bruder
23 Monate
jüngere Schwester
Familie des Vaters mit Wilhelmine Pridöhl - Diese Familie ansehen
Vater
Stiefmutter
Heirat:
Halbbruder
21 Monate
Halbschwester
2 Jahre
Halbbruder
3 Jahre
Halbbruder
19 Monate
Halbbruder
2 Jahre
Halbschwester
Familie mit Anna Marie Luise Künzel - Diese Familie ansehen
er selbst
Ehefrau
Heirat: 8. Oktober 1904Berlin-Charlottenburg
5 Monate
Sohn
7 Jahre
Sohn

GeburtAF Klaffus
HeiratAF Klaffus
HeiratStA Berlin
Text:
{1904-H716} Charlottenburg II
BerufAdressbuch Berlin
BerufAF Klaffus
WohnsitzAdressbuch Berlin
WohnsitzStA Berlin
MilitärVerlustlisten 1. Weltkrieg
Veröffentlichung: http://des.genealogy.net/eingabe-verlustlisten/search; http://search.ancestry.de/
TodAF Klaffus
Geburt
http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=arnswalde_friedeberg&ID=I09234 auch in: (Der heimattreue Ost- u. Westpreuße, Berlin Mai 1941); siehe Quassowski Kartei
Wohnsitz
Manfred Klaffus: "in seiner Wohnung starb auch der Postassistent Julius Kuchenbecker am 19.05.1935"
Militär
Verlustarten, leicht verwundet, veröffentlicht 1916-07-15 leicht verwundet, veröffentlicht 1917-11-06
Tod
Manfred Klaffus: "seine Frau Anna wohnte anschließend vorübergehend in Wustrow und kam nach dem Krieg zurück nach Berlin"
MedienobjektJoahnn Karl KuchenbeckerJoahnn Karl Kuchenbecker
Format: image/jpeg
Bildmaße: 1.181 × 1.772 Pixel
Dateigröße: 176 kB