Henriette Reske,

Name
Henriette /Reske/
Given names
Henriette
Surname
Reske
Married name
Henriette /Zell/
Note: auch Röske
MarriageWilhelm ZellView this family
Yes

Death of a maternal grandfatherJohann Jacob Kuchenbecker
about 1843

Note: Besitzübertragung am 05.11.1843 auf Christian Friedrich Kuchenbecker lt. Erbrezeß vom 11.02.1843 (Altenteil für Witwe Dorothea Kuchenbecker, geb. Bansemer)
Death of a maternal grandmotherDorothea Bansemer
after 1843

Marriage of a siblingKarl Wilhelm Friedrich RemterCharlotte Wilhelmine RoeskeView this family
June 26, 1853 Husband: 29 years Wife: 18 years

Text:

aufgeboten zum dritten Mal den 26 JUN 1853

BaptismJohann Carl August Remter
1854 54 43
Occupation
Bauerntochter
1854
Marriage of a siblingFriedrich Ferdinand KuchenbeckerMathilde RöskeView this family
estimated 1860

Death of a half-brotherFriedrich Martin Kuchenbecker
estimated 1868

Note: Friedrich Martin Kuchenbecker starb vermutlich um 1868 ohne Erben, denn als Besitzer des Hofes traten am 27.04.1868 der Bauer Gottlieb Jeschke und dessen Ehefrau Wilhelmine Kuchenbecker, die Witwe von Christian Friedrich Kuchenbecker, auf.
Marriage of a half-siblingDahmsHulda Mathilde KuchenbeckerView this family
between 1868 and 1873
Death of a fatherJohann Friedrich Roeske
July 19, 1872
Text:

Amtsgericht Bublitz I/76_1889+09+14

Note: Amtsgericht Bublitz I/76-1889+09+14

Amtsgericht Bublitz I/76-1889+09+14

Erbbescheinigung

Von dem unterzeichneten zuständigen Amtsgericht wird hiermit bescheinigt, daß sich als alleinige gesetzliche Erben des am 19. Juli 1872 zu Bischofthum verstorbenen Altsitzers Johann Reske, welcher mit seiner vor ihm verstorbenen Ehefrau nach der Pommerschen Bauerordnung in Gütergemeinschaft gelebt hat, dessen eheliche Kinder bzw. Kindeskinder nämlich: a. Friederike verehelichte Altsitzer Carl Reske in Drensch b. Wilhelmine verehelichte Bauerhofbesitzer Friedrich Remter zu Sassenburg c. Henriette verwitwete Bauerhofbesitzer Wilhelm Zell zu Drensch d. die Kinder seiner am 28. März 1876 verstorbenen Tochter Mathilde, welche mit ihrem hinterbliebenen Ehemann dem Gastwirth und Bauerhofsbesitzer Friedrich Kuchenbecker zu Groß Wittfelde in Gütergemeinschaft nach Pommerscher Bauern-Ordnung gelebt hat, nämlich 1. Richard Kuchenbecker Landwirth zu Groß Wittfelde 2. Otto Kuchenbecker daselbst nach Maßgabe der Gesetze vom 12. Maerz 1869 ausgewiesen haben.

Bublitz, den 14. September 1889 Königliches Amtsgericht

Stempel Unterschrift

Marriage of a siblingVolkmannCharlotte Wilhelmine RoeskeView this family
about 1874

Death of a sisterMathilde Röske
March 28, 1876

Text:

Amtsgericht Bublitz I/76_1889+09+14: Erbbescheinigung ... alleinige gesetzliche Erben des am 19. Juli 1872 zu Bischofthum verstorbenen Altsitzers Johann Reske, .... ... die Kinder seiner am 28. März 1876 verstorbenen Tochter Mathilde, welche mit ihrem hinterbliebenen Ehemann dem Gastwirth und Bauerhofsbesitzer Friedrich Kuchenbecker zu Groß Wittfelde in Gütergemeinschaft nach Pommerscher Bauern-Ordnung gelebt hat, nämlich 1. Richard Kuchenbecker Landwirth zu Groß Wittfelde 2. Otto Kuchenbecker daselbst nach Maßgabe der Gesetze vom 12. Maerz 1869 ausgewiesen haben.

Death of a motherEva Rosine Kuchenbecker

Will September 14, 1889
Bublitz
Latitude: N53.955 Longitude: E16.588 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Amtsgericht Bublitz I/76_1889+09+14

Erbbescheinigung:

Von dem unterzeichneten zuständigen Amtsgericht wird hiermit bescheinigt, daß sich als alleinige gesetzliche Erben des am 19. Juli 1872 zu Bischofthum verstorbenen Altsitzers Johann Reske, welcher mit seiner vor ihm verstorbenen Ehefrau nach der Pommerschen Bauerordnung in Gütergemeinschaft gelebt hat, dessen eheliche Kinder bzw. Kindeskinder nämlich: a. Friederike verehelichte Altsitzer Carl Reske in Drensch b. Wilhelmine verehelichte Bauerhofbesitzer Friedrich Remter zu Sassenburg c. Henriette verwitwete Bauerhofbesitzer Wilhelm Zell zu Drensch d. die Kinder seiner am 28. März 1876 verstorbenen Tochter Mathilde, welche mit ihrem hinterbliebenen Ehemann dem Gastwirth und Bauerhofsbesitzer Friedrich Kuchenbecker zu Groß Wittfelde in Gütergemeinschaft nach Pommerscher Bauern-Ordnung gelebt hat, nämlich 1. Richard Kuchenbecker Landwirth zu Groß Wittfelde 2. Otto Kuchenbecker daselbst nach Maßgabe der Gesetze vom 12. Maerz 1869 ausgewiesen haben.

Bublitz, den 14. September 1889

Königliches Amtsgericht

Stempel Unterschrift

Death of a sisterFriederike Reske
March 11, 1915
Bublitz
Latitude: N53.955 Longitude: E16.588 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Source: StA Bublitz
Text:

{1915-S27} Bublitz

Note: Anzeigende = Helene Klotz geb. Reske
Family with parents
father
18001872
Birth: about 1800 25 25
Death: July 19, 1872Bischofthum
mother
1811
Birth: about 1811 31 16Bischofthum
Death:
Marriage
Marriage: about 1828
8 years
sister
sister
herself
sister
18311915
Birth: about 1831 31 20Bischofthum
Death: March 11, 1915Bublitz
Mother’s family with Johann Martin Kuchenbecker
step-father
18001828
Birth: about 1800
Death: before April 1828Bischofthum
mother
1811
Birth: about 1811 31 16Bischofthum
Death:
Marriage
Marriage: about 1827
2 years
half-brother
18281868
Birth: about 1828 28 17Bischofthum
Death: estimated 1868
half-sister
Family with Wilhelm Zell
husband
herself
Marriage
Marriage:
WillView

Amtsgericht Bublitz I/76_1889+09+14

Erbbescheinigung:

Von dem unterzeichneten zuständigen Amtsgericht wird hiermit bescheinigt, daß sich als alleinige gesetzliche Erben des am 19. Juli 1872 zu Bischofthum verstorbenen Altsitzers Johann Reske, welcher mit seiner vor ihm verstorbenen Ehefrau nach der Pommerschen Bauerordnung in Gütergemeinschaft gelebt hat, dessen eheliche Kinder bzw. Kindeskinder nämlich: a. Friederike verehelichte Altsitzer Carl Reske in Drensch b. Wilhelmine verehelichte Bauerhofbesitzer Friedrich Remter zu Sassenburg c. Henriette verwitwete Bauerhofbesitzer Wilhelm Zell zu Drensch d. die Kinder seiner am 28. März 1876 verstorbenen Tochter Mathilde, welche mit ihrem hinterbliebenen Ehemann dem Gastwirth und Bauerhofsbesitzer Friedrich Kuchenbecker zu Groß Wittfelde in Gütergemeinschaft nach Pommerscher Bauern-Ordnung gelebt hat, nämlich 1. Richard Kuchenbecker Landwirth zu Groß Wittfelde 2. Otto Kuchenbecker daselbst nach Maßgabe der Gesetze vom 12. Maerz 1869 ausgewiesen haben.

Bublitz, den 14. September 1889

Königliches Amtsgericht

Stempel Unterschrift

Name

auch Röske