Walter Gustav Wilhelm Fettkenheuer, 1886

Name
Walter* Gustav Wilhelm /Fettkenheuer/
Given names
Walter Gustav Wilhelm
Surname
Fettkenheuer
Birth
April 21, 1886
Stettin
Latitude: 53.429 Longitude: 14.553
Source: StA Berlin
Marriage
March 25, 1911 (aged 24 years)
Berlin-Reinickendorf
Latitude: 52.574 Longitude: 13.348
Source: StA Berlin
Text:

{1911-H43} Reinickendorf

Occupation
Arbeiter
Family residence
1911 (aged 24 years)
Berlin
Latitude: 52.5 Longitude: 13.4
Address: Berlin, Scharnweberstraße 124
Source: StA Berlin
Divorce
May 6, 1924 (aged 38 years)
Berlin
Latitude: 52.5 Longitude: 13.4
Source: StA Berlin
Text:

Landgericht III Berlin 10.R. 366/23

Number of children
Note: Else Fettkenheuer, * in Berlin

Else Fettkenheuer, * in Berlin

Udo Kuchenbecker berichtete: Meine Cousine Else und ihre Eltern haben jahrelang bei meinen Großeltern in Pommern gelebt. Aus lauter Heimweh ist meine Cousine mit 18 Jahren wieder nach Berlin zurückgegangen und hat dort auch geheiratet.
Da die Eltern von Else am 06. Mai 1924 geschieden wurden, ist es wahrscheinlicher, dass die Geschiedene mit ihrer Tochter nach Pommern zu den Eltern/Großeltern übersiedelten.

Else heißt heute (vermutlich 1975) Else Effland, wohnhaft in 1601 Töpchin, Kreis Königs-Wusterhausen, Ziegelweg 2

Family with Emma Maria Sophie Kuchenbecker
himself
1886
Birth: April 21, 1886Stettin
ex-wife
1886
Birth: September 25, 1886 27 26 Charlottenhof
Marriage MarriageMarch 25, 1911Berlin-Reinickendorf
Divorce DivorceMay 6, 1924Berlin
… … + Emma Maria Sophie Kuchenbecker
ex-wife
1886
Birth: September 25, 1886 27 26 Charlottenhof
ex-wife’s daughter
Private
Birth
Source: StA Berlin
Marriage
Source: StA Berlin
Text:

{1911-H43} Reinickendorf

Family residence
Source: StA Berlin
Divorce
Source: StA Berlin
Text:

Landgericht III Berlin 10.R. 366/23

Number of children

Else Fettkenheuer, * in Berlin

Udo Kuchenbecker berichtete: Meine Cousine Else und ihre Eltern haben jahrelang bei meinen Großeltern in Pommern gelebt. Aus lauter Heimweh ist meine Cousine mit 18 Jahren wieder nach Berlin zurückgegangen und hat dort auch geheiratet.
Da die Eltern von Else am 06. Mai 1924 geschieden wurden, ist es wahrscheinlicher, dass die Geschiedene mit ihrer Tochter nach Pommern zu den Eltern/Großeltern übersiedelten.

Else heißt heute (vermutlich 1975) Else Effland, wohnhaft in 1601 Töpchin, Kreis Königs-Wusterhausen, Ziegelweg 2

Marriage