Friedrich Christian Kuchenbecker, 18101868 (aged 57 years)

Name
Friedrich* Christian /Kuchenbecker/
Given names
Friedrich Christian
Surname
Kuchenbecker
Note: auch Friedrich oder Christian Friedrich
Birth
June 5, 1810 30 15
Bischofthum
Latitude: 53.873 Longitude: 16.797
Source: AF BDCurley
Marriage
Text:

Tod des Sohnes {1911-S1} Baldenburg

Birth of a sister
about 1811 (aged 0)
Bischofthum
Latitude: 53.873 Longitude: 16.797
Address: Bischofthum, Hof Nr. 4
Quality of data: secondary evidence
Note: Annahmen:

Annahmen:
Mindestalter als Taufpatin = 12 Jahre (1841 - 12 = 1829)
Mindestheiratsalter = 16 Jahre (1827 - 17 = 1811)
Bei der Übernahme des Hofes um 1828 nach dem Tod ihres Ehemannes Johann Kuchenbecker musste sie volljährig, d.h. 25 Jahre alt sein = 1828 - 25 = 1803; aber die Mutter sollte mindestens 16 Jahre alt gewesen sein, d.h. 1795 + 16 = 1811 bzw. Geburt der Mutter: 1803 - 16 = 1787.

Birth of a brother
September 30, 1817 (aged 7 years)
Bischofthum
Latitude: 53.873 Longitude: 16.797
Source: BD_1817-JO
Christening of a brother
October 10, 1817 (aged 7 years)
Kasimirshof
Latitude: 53.862 Longitude: 16.757
Godfather: 'Lüg' Martin Kuchenbecker (aged 67 years) — Relationship
Godfather: Friedrich Martin Kuchenbecker (aged ) — nephew
Source: BD_1817-JO
Text:

[1817-G6] Kasimirshof

Note: Taufzeugen waren:

Taufzeugen waren:
1. (Lüg) Martin Kuchenbäcker , Bauer in Bischofthum
2. Friedrich Martin, Sohn des (Esp) Johann Kuchenbäcker in Bischofthum
3. Dorothea Elisabeth Bansemer. Ehefrau des Bauern Michael Bansemer in Casimirshof

Marriage of a sister
Text:

Regierung Köslin/12805_1828+04+22

Text:

Amtsgericht Bublitz I/72_1838+04+30, in der Currende 30.04.1838 ist unter den Empfängern an 4. Stelle erwähnt: "die verwittwet gewesene Johann Martin Kuchenbecker, jetzt verehelichte Johann Friedrich Roeske und deren Ehemann"

Note: Eva ‚Rosine‘ Kuchenbecker war Patin in Wurchow und Sassenburg.

Eva ‚Rosine‘ Kuchenbecker war Patin in Wurchow und Sassenburg.
[1841-G70] Wurchow; [1862-G17] Sassenburg

Marriage of a sister
Text:

Regierung Köslin/12805_1828+04+22
Unter den Teilnehmern an der Verhandlung wegen der Erbverschreibungen am 22.04.1828 war an 7. Position gelistet: Johann Roeske, Ehemann der Witwe von Johann Kuchenbecker, geborene Kuchenbecker "... … die Witwe Johann Kuchenbecker geborene Kuchenbecker, welcher nach dem Absterben ihres Mannes bei der Erbauseinandersetzung mit ihrem Kinde der Hof zugeschlagen worden ist, ...."

Text:

Amtsgericht Bublitz I/72_1838+04+30
In der Currende 30.04.1838 ist unter den Empfängern an 4. Stelle erwähnt:
die verwittwet gewesene Johann Martin Kuchenbecker,
jetzt verehelichte Johann Friedrich Roeske und deren Ehemann

Birth of a daughter
about February 1833 (aged 22 years)
Bischofthum
Latitude: 53.873 Longitude: 16.797
Text:

{1877-S54} Eschenriege

Note: Geburt nach MyHeritage (Börger Family Tree, Jochen Börger) = ca. 1830 in Bischofthum
Occupation
Erbpachtsbauer
April 30, 1838 (aged 27 years)
Bischofthum
Latitude: 53.873 Longitude: 16.797
Address: Bischofthum, Hof Nr. 4
Text:

Regierung Köslin/12805_1843+11+05: Besitzübertragung durch Witwe Dorothee Kuchenbecker, geb. Bansemer (I388)
Regierung Köslin/12805_1843+10+26: "Da gegen den neuen Erwerber, der 32 Jahre alt und wegen Bewirthschaftung des Hofes nicht Soldat gewesen ist, läßt sich hierseits nichts erinnern, ..."

Text:

Amtsgericht Bublitz I/72_1838+04+30: Friedrich K. wurde am 30.04.1838 als Erbpachtsbauer bezeichnet, er muss daher zu diesem Zeitpunkt bereits volljährig gewesen, also vor 1814 geboren worden sein. Die Nummer des Grundbuchblattes wurde nicht genannt.

Amtsgericht Bublitz I/72_1844+11+19: im Protokoll zur Burg-und Baudienstablösungssache von Bischofthum galt Christian Friedrich Kuchenbecker als Besitzer des dortigen Hofes Nr. 4

Amtsgericht Bublitz I/72_1852+09+22: beim Auseinandersetzungsrezeß am 22.09.1852 war Friedrich Martin Kuchenbecker Besitzer des Hofes Nr. 4.

Marriage of a brother
February 11, 1842 (aged 31 years)
Kasimirshof
Latitude: 53.862 Longitude: 16.757
Source: BD_1817-JO
Death of a father
about 1843 (aged 32 years)
Note: Besitzübertragung am 05.11.1843 auf Christian Friedrich Kuchenbecker lt. Erbrezeß vom 11.02.1843 (Altenteil für Witwe Dorothea Kuchenbecker, geb. Bansemer)
Death of a mother
after 1843 (aged 32 years)
Birth of a son
about 1846 (aged 35 years)
Bischofthum
Latitude: 53.873 Longitude: 16.797
Text:

{1911-S1} Baldenburg

Source: FamilySearch
Birth of a son
February 27, 1848 (aged 37 years)
Bischofthum
Latitude: 53.873 Longitude: 16.797
Source: BD_1848-HE
Christening of a son
March 12, 1848 (aged 37 years)
Kasimirshof
Latitude: 53.862 Longitude: 16.757
Godmother: Friederike Reske (aged 17 years) — first cousin
Godfather: Johann Kuchenbecker (aged 24 years) — Relationship
Source: BD_1848-HE
Birth of a granddaughter
November 22, 1849 (aged 39 years)
Bischofthum
Latitude: 53.873 Longitude: 16.797
Note: unehelich; Stiefvater Carl Engfer Büdner zu Sparsee
Christening
Associate
Relationship: Godson
Occupation
Vollbauer und Gerichtsmann
1857 (aged 46 years)
Bischofthum
Latitude: 53.873 Longitude: 16.797
Text:

[1857-procl.(2)] Sparsee: Hochzeit der Tochter Wilhelmine Regine
Christian Friedrich Kuchenbecker gab als Vollbauer und Gerichtsmann aus Bischofthum bei der Hochzeit seiner Tochter Wilhelmine Regine mit Büdner und Zimmerpolier Karl August Engfer sein mündliches Einverständnis.

Marriage of a daughter
estimated February 1, 1857 (aged 46 years) Husband: 39 Wife: 27
Kasimirshof
Latitude: 53.862 Longitude: 16.757
Source: FamilySearch
Text:

[1857-procl.] Sparsee

Marriage
Note: Dorothea Wilhelmine K. zog mit ihrem zweiten Ehemann, Gottlieb Jeschke, nach Rummelsburg.
Birth of a son
April 10, 1859 (0 after death)
Bischofthum
Latitude: 53.873 Longitude: 16.797
Source: AF BDCurley
Text:

{1886-H12} Baldenburg

Christening of a son
May 15, 1859 (0 after death)
Kasimirshof
Latitude: 53.862 Longitude: 16.757
Associate
Death
between 1859 and 1868 (aged 57 years)
Bischofthum
Latitude: 53.873 Longitude: 16.797
Family with parents
father
17801843
Birth: about 1780 35
Death: about 1843
mother
17951843
Birth: about 1795Groß Karzenburg
Death: after 1843
Marriage Marriage
himself
18101868
Birth: June 5, 1810 30 15 Bischofthum
Death: between 1859 and 1868Bischofthum
19 months
younger sister
1811
Birth: about 1811 31 16 Bischofthum
Death:
7 years
younger brother
1817
Birth: September 30, 1817 37 22 Bischofthum
Death:
Family with Dorothea Wilhelmine Kuchenbecker
himself
18101868
Birth: June 5, 1810 30 15 Bischofthum
Death: between 1859 and 1868Bischofthum
wife
18311891
Birth: June 12, 1831 Kasimirshof
Death: March 25, 1891Rummelsburg
Marriage Marriageestimated 1858
15 months
son
Family with Henriette Rogahn
himself
18101868
Birth: June 5, 1810 30 15 Bischofthum
Death: between 1859 and 1868Bischofthum
wife
Marriage Marriage
son
18461911
Birth: about 1846 35 Bischofthum
Death: January 27, 1911Baldenburg
2 years
son
18481920
Birth: February 27, 1848 37 Bischofthum
Death: April 15, 1920Eickfier-Quaks
Friedrich Christian Kuchenbecker + … …
himself
18101868
Birth: June 5, 1810 30 15 Bischofthum
Death: between 1859 and 1868Bischofthum
daughter
18331877
Birth: about February 1833 22 Bischofthum
Death: May 20, 1877Eschenriege
Gottlieb Jeschke + Dorothea Wilhelmine Kuchenbecker
wife’s husband
18401896
Birth: March 7, 1840Rummelsburg
Death: March 7, 1896Rummelsburg
wife
18311891
Birth: June 12, 1831 Kasimirshof
Death: March 25, 1891Rummelsburg
Marriage Marriagebetween 1859 and 1868
Birth
Source: AF BDCurley
Marriage
Text:

Tod des Sohnes {1911-S1} Baldenburg

Occupation
Text:

Regierung Köslin/12805_1843+11+05: Besitzübertragung durch Witwe Dorothee Kuchenbecker, geb. Bansemer (I388)
Regierung Köslin/12805_1843+10+26: "Da gegen den neuen Erwerber, der 32 Jahre alt und wegen Bewirthschaftung des Hofes nicht Soldat gewesen ist, läßt sich hierseits nichts erinnern, ..."

Text:

Amtsgericht Bublitz I/72_1838+04+30: Friedrich K. wurde am 30.04.1838 als Erbpachtsbauer bezeichnet, er muss daher zu diesem Zeitpunkt bereits volljährig gewesen, also vor 1814 geboren worden sein. Die Nummer des Grundbuchblattes wurde nicht genannt.

Amtsgericht Bublitz I/72_1844+11+19: im Protokoll zur Burg-und Baudienstablösungssache von Bischofthum galt Christian Friedrich Kuchenbecker als Besitzer des dortigen Hofes Nr. 4

Amtsgericht Bublitz I/72_1852+09+22: beim Auseinandersetzungsrezeß am 22.09.1852 war Friedrich Martin Kuchenbecker Besitzer des Hofes Nr. 4.

Occupation
Text:

[1857-procl.(2)] Sparsee: Hochzeit der Tochter Wilhelmine Regine
Christian Friedrich Kuchenbecker gab als Vollbauer und Gerichtsmann aus Bischofthum bei der Hochzeit seiner Tochter Wilhelmine Regine mit Büdner und Zimmerpolier Karl August Engfer sein mündliches Einverständnis.

Marriage

Dorothea Wilhelmine K. zog mit ihrem zweiten Ehemann, Gottlieb Jeschke, nach Rummelsburg.

Name

auch Friedrich oder Christian Friedrich

Occupation