Hanß Heinrich Kuchenbecker, 16881751 (aged 63 years)

Name
Hanß Heinrich /Kuchenbecker/
Given names
Hanß Heinrich
Surname
Kuchenbecker
Shared note: Private

Linie "Langsen-Liebengrün"

Note: auch Hannß Heinrich Kuchenbecker
Birth
about March 1688 40 40
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Baptism
March 30, 1688 40 40 (aged 0)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Burial of a paternal grandmother
December 10, 1688 (aged 9 months)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Text:

[1688-S..] Liebengrün, KB Seite 192

Note: Leinenweber Hanß Kuchenbeckers Witwe, Alter = 77y 3w 3d
Burial of a father
June 21, 1706 (aged 18 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Text:

[1706-S..] Liebengrün, KB Seite 200

Burial of a maternal grandmother
April 30, 1711 (aged 23 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Text:

[1711-S..] Liebengrün, KB Seite 201

Note: Alter = 89 1/2 Jahre
Marriage
November 20, 1714 (aged 26 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Text:

[1714-H4] Liebengrün, KB Scan 254

Note: in "villa liebengrün" = 20 NOV 1715
Birth of a daughter
December 14, 1715 (aged 27 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Text:

[1715-G..] Liebengrün, KB Scan 60

Note: Vater = Hannß Heinrich Kuchenbecker
Baptism of a daughter
December 16, 1715 (aged 27 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Burial of a brother
April 28, 1716 (aged 28 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Text:

[1716-S..] Liebengrün, KB Seite 203

Residence
1718 (aged 29 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Text:

Geburt des Sohnes

Birth of a son
October 15, 1718 (aged 30 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Godfather: Hannß-Nicol Kuchenbecker Sen. (aged 54 years) — Relationship
Note: Vater = Hannß Heinrich Kuchenbecker;

Vater = Hannß Heinrich Kuchenbecker;
unsicher, Geburtsjahr in S7 = 1716

Death of a mother
January 24, 1719 (aged 30 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Text:

{1719-S..] Liebengrün, KB Seite 204

Note: Witwe
Birth of a son
July 22, 1726 (aged 38 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Source: FamilySearch
Text:

[1726-G..] Liebengrün, KB Scan 74

Note: Vater = Hannß Heinrich Kuchenbecker,

Vater = Hannß Heinrich Kuchenbecker,
in FamilySearch = 22. Juli 1727

Baptism of a son
July 24, 1726 (aged 38 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Marriage of a daughter
November 25, 1737 (aged 49 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Text:

[1737-H..] Liebengrün, KB Seite 257

Birth of a grandson
December 17, 1738 (aged 50 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Birth of a granddaughter
1739 (aged 50 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Text:

[1739-G..] Liebengrün, KB Seite 103

Marriage of a son
November 27, 1742 (aged 54 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Source: FamilySearch
Text:

[1742-H..] Liebengrün, KB Seite 258

Note: in Ancestry = Sybilla Maria, * 1642
Occupation
Gerichts- und Amtsschultheiß, Leinwebermeister
1744 (aged 55 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Note: 1744 derzeit regierender Schulze, im Taufregsiter erwähnt als sein Sohn Hanß Heinrich 1744 Taufpate war;

1744 derzeit regierender Schulze, im Taufregsiter erwähnt als sein Sohn Hanß Heinrich 1744 Taufpate war;
1751 gewesener Amtsschultheiß

Inschrift in der Kirche von Liebengrün (auszugsweise):

„Gemählde... von .... dermahligen Amts Schulzen Hanß Nicol Kuchenbecker sen. Johann Friedrich Kuchenbecker derzeit Regierenden, Adam Nicol Könitzer und Mr. Hanß Heinrich Kuchenbecker besorget“.

Dr. phil. nat. Karl Kuchenbecker kommentiert die Inschrift:

Der Amtsschulze Hanß Nicol Kuchenbecker (sen.) war zu der Zeit des Brandes am 27. August 1718 noch im Amt. Er übergab während der Aufbauzeit das Schulzenamt an seinen Sohn Johann Friedrich Kuchenbecker, der dann zur Zeit der Datierung der Inschrift derzeit regierender gewesen ist (1745). Magister (Dr. phil.) Hans Heinrich Kuchenbecker ist der Bruder des Schulzen Johann Friedrich K. Er stand im Dienste des Kurfürsten. Sein einziger Sohn Karl Heinrich K. war später Kabinettssekretär (Staatssekretär) des Kurfürsten Friedrich August des Gerechten und wurde 1790 vom Kurfürsten, in dessen Eigenschaft als Reichsvikar, in Vertretung des Kaisers Joseph II. 1741-1790 geadelt und in den Stand eines Reichsfreiherrn erhoben. Er starb ohne Nachkommen.

Birth of a granddaughter
March 14, 1744 (aged 56 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Christening of a granddaughter
March 15, 1744 (aged 56 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Birth of a granddaughter
November 21, 1744 (aged 56 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Text:

[1744-G..] Liebengrün, KB Seite 97

Source: FamilySearch
Note: Taufpatin bei Eva Maria Jauchen [1781-G4] Liebengrün
Birth of a granddaughter
March 3, 1747 (aged 59 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Source: FamilySearch
Text:

[1747-G..] Liebengrün, KB Seite 101

Note: am 26.04.1764 Taufpatin bei Elisabeth Maria Müller
Death
October 25, 1751 (aged 63 years)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Cause of death: Schlagfluss
Text:

[1751-S..] Liebengrün, KB Seite 216

Burial
October 27, 1751 (2 days after death)
Liebengrün
Latitude: 50.561 Longitude: 11.644
Text:

[1751-S..] Liebengrün, KB Seite 216

Caste
Magister, Mstr. oder Mr.
Note: Dr. phil. nat. Karl Kuchenbecker interpretiert den Titel Mstr. oder Mr. als Magister (Dr. phil.) und sah ihn im Dienste des Kurfürsten von Sachsen Friedrich August II.

Dr. phil. nat. Karl Kuchenbecker interpretiert den Titel Mstr. oder Mr. als Magister (Dr. phil.) und sah ihn im Dienste des Kurfürsten von Sachsen Friedrich August II.
Mehrere Handwerker in Liebengrün wurden Mstr. tituliert, sodass die wahrscheinlichere Bedeutung Meister sein wird.

Family with parents
father
16471706
Birth: August 9, 1647 36 35 Liebengrün
Burial: June 21, 1706Liebengrün
mother
16471719
Birth: November 3, 1647 33 26 Liebengrün
Death: January 24, 1719Liebengrün
Marriage MarriageNovember 18, 1672Liebengrün
1 year
elder brother
16731673
Birth: November 5, 1673 26 26 Liebengrün
Burial: December 8, 1673Liebengrün
17 months
brother
16751716
Baptism: March 29, 1675 27 27 Liebengrün
Burial: April 28, 1716Liebengrün
4 years
brother
16781752
Christening: November 8, 1678 31 31 Liebengrün
Burial: August 15, 1752Liebengrün
5 years
elder sister
4 years
elder sister
16871687
Birth: April 6, 1687 39 39 Liebengrün
Burial: April 25, 1687Liebengrün
1 year
himself
16881751
Birth: about March 1688 40 40 Liebengrün
Death: October 25, 1751Liebengrün
Family with Catharina Margaretha Jauche
himself
16881751
Birth: about March 1688 40 40 Liebengrün
Death: October 25, 1751Liebengrün
wife
16871755
Birth: about October 1687Liebengrün
Death: about February 1755Liebengrün
Marriage MarriageNovember 20, 1714Liebengrün
13 months
daughter
17151776
Birth: December 14, 1715 27 28 Liebengrün
Death: January 20, 1776Liebengrün
3 years
son
17181767
Birth: October 15, 1718 30 31 Liebengrün
Death: May 26, 1767Liebengrün
8 years
son
17261780
Birth: July 22, 1726 38 38 Liebengrün
Death: December 26, 1780Liebengrün
Birth
Baptism
Source: FamilySearch
Text:

[1688-G5] Liebengrün

Marriage
Text:

[1714-H4] Liebengrün, KB Scan 254

Residence
Text:

Geburt des Sohnes

Death
Text:

[1751-S..] Liebengrün, KB Seite 216

Burial
Text:

[1751-S..] Liebengrün, KB Seite 216

Caste
Marriage

in "villa liebengrün" = 20 NOV 1715

Occupation

1744 derzeit regierender Schulze, im Taufregsiter erwähnt als sein Sohn Hanß Heinrich 1744 Taufpate war;
1751 gewesener Amtsschultheiß

Shared note

Inschrift in der Kirche von Liebengrün (auszugsweise):

„Gemählde... von .... dermahligen Amts Schulzen Hanß Nicol Kuchenbecker sen. Johann Friedrich Kuchenbecker derzeit Regierenden, Adam Nicol Könitzer und Mr. Hanß Heinrich Kuchenbecker besorget“.

Dr. phil. nat. Karl Kuchenbecker kommentiert die Inschrift:

Der Amtsschulze Hanß Nicol Kuchenbecker (sen.) war zu der Zeit des Brandes am 27. August 1718 noch im Amt. Er übergab während der Aufbauzeit das Schulzenamt an seinen Sohn Johann Friedrich Kuchenbecker, der dann zur Zeit der Datierung der Inschrift derzeit regierender gewesen ist (1745). Magister (Dr. phil.) Hans Heinrich Kuchenbecker ist der Bruder des Schulzen Johann Friedrich K. Er stand im Dienste des Kurfürsten. Sein einziger Sohn Karl Heinrich K. war später Kabinettssekretär (Staatssekretär) des Kurfürsten Friedrich August des Gerechten und wurde 1790 vom Kurfürsten, in dessen Eigenschaft als Reichsvikar, in Vertretung des Kaisers Joseph II. 1741-1790 geadelt und in den Stand eines Reichsfreiherrn erhoben. Er starb ohne Nachkommen.

Name

auch Hannß Heinrich Kuchenbecker

Caste

Dr. phil. nat. Karl Kuchenbecker interpretiert den Titel Mstr. oder Mr. als Magister (Dr. phil.) und sah ihn im Dienste des Kurfürsten von Sachsen Friedrich August II.
Mehrere Handwerker in Liebengrün wurden Mstr. tituliert, sodass die wahrscheinlichere Bedeutung Meister sein wird.

Baptism
Marriage
Burial