Michael Ludwig Kuchenbecker,

Name
Michael Ludwig* /Kuchenbecker/
Given names
Michael Ludwig*
Surname
Kuchenbecker
Birth
Yes

Occupation
Büdner
July 24, 1848
Address: Abbau Bischofthum, Lübschenhof, Bude Nr. 5
Text:

RegierungKöslin-12806_1848+07+24: ... Nach dem sub pet rem ganz gehorsamst beiliegenden gerichtlichen Vertrag vom 23ten April 1833 und der Verhandlung vom 12. Febr. 1839, hat der Büdner Johann Gottlieb jetzt Michael Ludwig Kuchenbecker, von dem in rubro genannten Bauerhofe, dessen Besitzer sich bereits längste auf dem Außenplan aufgebaut hat, eine Fläche von 41 Mrg 66 QRth incl. der alten Hoflage erhalten, und das Königl. Land und Stadtgericht zu Bublitz hat hier auf Extrahierung des Dismembrations Consenses angetragen. ...

Note: Nachfolger von Johann Gottlieb Kuchenbecker (I4943) auf der vom Lübschenhof abgeteilten Bude.
Lübschenhof
Lübschenhof

Note: am 23. April 1833 geteilt in Hof. Nr. 7 und Bude Nr. 5
Death
Yes

OccupationDorfschaftssachen-Vol 2
Text:

RegierungKöslin-12806_1848+07+24: ... Nach dem sub pet rem ganz gehorsamst beiliegenden gerichtlichen Vertrag vom 23ten April 1833 und der Verhandlung vom 12. Febr. 1839, hat der Büdner Johann Gottlieb jetzt Michael Ludwig Kuchenbecker, von dem in rubro genannten Bauerhofe, dessen Besitzer sich bereits längste auf dem Außenplan aufgebaut hat, eine Fläche von 41 Mrg 66 QRth incl. der alten Hoflage erhalten, und das Königl. Land und Stadtgericht zu Bublitz hat hier auf Extrahierung des Dismembrations Consenses angetragen. ...

Occupation

Nachfolger von Johann Gottlieb Kuchenbecker (I4943) auf der vom Lübschenhof abgeteilten Bude.

Occupation
Note: am 23. April 1833 geteilt in Hof. Nr. 7 und Bude Nr. 5