Karl Bernhard Theodor Kuchenbecker, 18361912 (aged 76 years)

Name
Karl Bernhard Theodor* /Kuchenbecker/
Given names
Karl Bernhard Theodor*
Surname
Kuchenbecker
Note: auch Carl Bernhard Theodor
Birth January 16, 1836 36 32
Address: Schöneberg, Hessen-Nassau
Death of a paternal grandmotherKatharina Elisabeth Kehr
January 23, 1848 (aged 12 years)
Address: Densberg, 34632 Jesberg, Schwalm-Eder-Kreis (Homburg Efze)
Military
Soldat
from April 23, 1855 to June 16, 1891 (aged 55 years)

Military
Seconde-Lieutnant
July 29, 1855 (aged 19 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Agency: Jäger-Bataillon, Kurhessen
Text:

Adreß-Buch von Cassel und Umgebungen (1861, 1862)

Note: Jäger steht in deutschsprachigen Streitkräften für „mit der Büchse bewaffnete, vorwiegend zum Einsatz im zerstreuten Gefecht bestimmte Truppengattung der Infanterie“.[1] Sie wurde 1631 in der Landgrafschaft Hessen-Kassel aus ausgebildeten Berufsjägern und Förstern erstmals aufgestellt. ... Die im jagdlichen und forstlichen Berufsleben bereits selbständig handelnden Jäger konnten im Rahmen einer Auftragstaktik selbständig und ohne direkten Kontakt zur Führung operieren und wurden oft beruflich nach ihrer Dienstzeit mit entsprechenden Stellen im Forstwesen versorgt. Sie verfügten berufsbedingt über bessere Schießfertigkeiten und auch ausgeprägtere Fähigkeiten zur Orientierung im und Ausnutzung von Gelände, was im Schützengefecht sowie im Vorposten- und Erkundungsdienst von Vorteil war.
Residence 1859 (aged 22 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Address: 1859, Kassel, Hedwigsstraße 982 / 1861, Kassel, Wilhelmshöherstr. 50 / 1866, Kassel, unt. Königsstr. 19 / 1869, Kassel, Königs-Str. 48 1891-1906: Kassel, Hohenzollernstraße 76 I / 1894: Kassel, Hohenzollernstraße 25 I / 1895-1897, 1901: Kassel, Hohenzollernstraße 76 / 1907-1912, Kassel, Hohenzollernstraße 68
Text:

IV-Xii Band, 1894, Seite 181

Text:

Adreß-Buch von Cassel und Umgebungen (1859, 1861, 1866, 1869, 1895, 1896, 1897, 1903, 1904)

Adress-Buch von Cassel (einschl. Wehlheiden und anderen) (1899, 1900, 1901, 1902)

Adress-Buch von Cassel sowie Bettenhausen, Kirchditmold, Niederzwehren, Rothenditmold, Wahlershausen und Villenkolonie, Waldau, Wilhelmshöhe u. Wolfsanger (1898, 1899, 1905, 1906, 1907

Adressbuch der Residenzstadt Cassel sowie der Ortschaften Harleshausen, Ihringshausen, Niedervellmar, Niederzwehren, Sandershausen, Waldau, und andere (1908, 1909, 1911, 1912)

Military
Premier-Leutnant
October 30, 1866 (aged 30 years)
Address: Freiburg i. Schl.; Świebodzice, Polen
Agency: Königl. Hochlöbl. 2. Schlesischen Jäger-Bataillon Nr. 6
Source: KB Breslau
Text:

[1867-H1] Breslau

MarriageAmalie Charlotte Johanna Franziska Pauline FehrenbergView this family
January 8, 1867 (aged 30 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Source: KB Breslau
Text:

[1867-H1] Breslau

Birth of a sonPaul Theodor Kurt Kuchenbecker
February 13, 1868 (aged 32 years)
Address: Freiburg i. Schl.; Świebodzice, Polen
Source: KB Breslau
Text:

[1868-G1] Breslau

Christening of a sonPaul Theodor Kurt Kuchenbecker
March 26, 1868 (aged 32 years)
Breslau
Latitude: N51.108 Longitude: E17.039 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Address: Evangelische Kirche. Garnisongemeinde Breslau
Source: KB Breslau
Military
Hauptmann
1871 (aged 34 years)
Breslau
Latitude: N51.108 Longitude: E17.039 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Agency: Königl. Hochlöbl. 2. Schlesisches Jäger-Bataillon Nr. 6
Source: KB Breslau
Text:

Archivalien-Signatur: 3780; Datierung: 25. Februar 1871 Königlich Preußischer Hauptmann und Kompanie-Chef im 2. Schlesischen Jäger-Bataillon Nr. 6, Kuchenbecker

Note: Standort evtl. Freiburg i. Schl. (N50.858, E16.321)
Birth of a daughterPaula Auguste Anna Margot Kuchenbecker
May 9, 1872 (aged 36 years)

Source: KB Breslau
Text:

[1872-S17] Breslau

Christening of a daughterPaula Auguste Anna Margot Kuchenbecker
June 21, 1872 (aged 36 years)
Breslau
Latitude: N51.108 Longitude: E17.039 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Address: in der Wohnung der Eltern; Evangelische Kirche. Garnisongemeinde Breslau
Source: KB Breslau
Death of a daughterPaula Auguste Anna Margot Kuchenbecker
August 21, 1872 (aged 36 years)
Breslau
Latitude: N51.108 Longitude: E17.039 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Source: KB Breslau
Text:

[1872-S17] Breslau

Burial of a daughterPaula Auguste Anna Margot Kuchenbecker
August 23, 1872 (aged 36 years)
Breslau
Latitude: N51.108 Longitude: E17.039 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Address: Städtischer Friedhof, Breslau; Evangelische Kirche. Garnisongemeinde Breslau
Source: KB Breslau
Death of a fatherJohann Konrad Kuchenbecker
May 28, 1877 (aged 41 years)
Address: Haus Nr. 88, Altmorschen
Source: Geneanet
Text:

{1877-S58} Neumorschen

Death of a motherSophie Wilhelmine Schuwicht
May 31, 1877 (aged 41 years) Age: 74 years
Text:

{1877-S59} Neumorschen

Occupation
Oberst., Kommandeur IR 118
to 1891 (aged 54 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Text:

BArch, MSG 109/8237

Text:

Nobilitierungsgesuch

Note: Kuchenbecker, Karl Bernhard Theodor, Generalmajor

Kuchenbecker, Karl Bernhard Theodor, Generalmajor 1891 - 1906, GSTA Berlin, Bestellsignatur: IV. HA, Rep. 7, Nr. 6416; Offizierswitwenkasse und andere militärische Versorgungsstellen

Retirement May 24, 1891 (aged 55 years)
Text:

Antrag auf Verabschiedung

Note: In Genehmigung seines Abschiedsgesuchs als Generalmajor zur Disposition gestellt (16.06.1891)
Verein
Vereein zur Pflege im Felde verwundeter und erkrankter Krieger
1894 (aged 57 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Text:

Adreß-Buch von Cassel und Umgebungen (Jg. 61.1894)

Verein
Vorsitz beim Zweigverein vom Roten Kreuz
1902 (aged 65 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Text:

Adressbuch von Cassel usw (1902, 1903, 1906, Auszug)

Death of a sisterAdamine Kuchenbecker
April 3, 1903 (aged 67 years)
Address: Bad Karlshafen
Text:

{1903-S10} Karlshafen

Birth of a granddaughterAnneliese Pauline Amelie Luise Hedwig Kuchenbecker
July 23, 1904 (aged 68 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Source: KB Kassel
Text:

[1904-G26] Kassel

ChristeningAnneliese Pauline Amelie Luise Hedwig Kuchenbecker
September 25, 1904 105 101 (aged 68 years)
Christening of a granddaughterAnneliese Pauline Amelie Luise Hedwig Kuchenbecker
September 25, 1904 (aged 68 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Death of a granddaughterAnneliese Pauline Amelie Luise Hedwig Kuchenbecker
June 16, 1905 (aged 69 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Address: Kassel, Parkstraße 13
Cause: Rachitis
Source: KB Kassel
Text:

[1905-S5] Kassel

Burial of a granddaughterAnneliese Pauline Amelie Luise Hedwig Kuchenbecker
June 19, 1905 (aged 69 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Source: KB Kassel
Birth of a sonAdolf Kuchenbecker

Text:

Adolf Kuchenbecker gab Auskunft über Generalmajor Theodor Kuchenbecker

Death June 2, 1912 (aged 76 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Text:

BArch, MSG 109/8237

Text:

Hessenland (26.1912)_Ausschnitt

Note: Todesdatum laut Archivportal-D: 13.06.1912
Family with parents
father
17991877
Birth: June 21, 1799 52 33Densberg
Death: May 28, 1877Altmorschen
mother
18031877
Birth: June 2, 1803Karlshafen
Death: May 31, 1877Altmorschen
Marriage MarriageNovember 2, 1828
-21 months
elder sister
18261903
Birth: about 1826 26 22Louisendorf
Death: April 3, 1903Karlshafen
10 years
himself
18361912
Birth: January 16, 1836 36 32Schöneberg-Hofgeismar
Death: June 2, 1912Kassel
Family with Amalie Charlotte Johanna Franziska Pauline Fehrenberg
himself
18361912
Birth: January 16, 1836 36 32Schöneberg-Hofgeismar
Death: June 2, 1912Kassel
wife
18461938
Birth: May 15, 1846Kassel
Death: August 4, 1938Kassel
Marriage MarriageJanuary 8, 1867Kassel
13 months
son
18681928
Birth: February 13, 1868 32 21Freiburg i. Schl.
Death: June 20, 1928Kassel
4 years
daughter
18721872
Birth: May 9, 1872 36 25
Death: August 21, 1872Breslau
daughter
son
BirthKöniglich Preußisches Infanterie-Regiment Markgraf Karl Nr. 60
MilitaryKöniglich Preußisches Infanterie-Regiment Markgraf Karl Nr. 60
MilitaryAdressbücher Kassel
Text:

Adreß-Buch von Cassel und Umgebungen (1861, 1862)

ResidenceAlmanach der Guten Gesellschaft
Text:

IV-Xii Band, 1894, Seite 181

ResidenceAdressbücher Kassel
Text:

Adreß-Buch von Cassel und Umgebungen (1859, 1861, 1866, 1869, 1895, 1896, 1897, 1903, 1904)

Adress-Buch von Cassel (einschl. Wehlheiden und anderen) (1899, 1900, 1901, 1902)

Adress-Buch von Cassel sowie Bettenhausen, Kirchditmold, Niederzwehren, Rothenditmold, Wahlershausen und Villenkolonie, Waldau, Wilhelmshöhe u. Wolfsanger (1898, 1899, 1905, 1906, 1907

Adressbuch der Residenzstadt Cassel sowie der Ortschaften Harleshausen, Ihringshausen, Niedervellmar, Niederzwehren, Sandershausen, Waldau, und andere (1908, 1909, 1911, 1912)

MilitaryKB Breslau
Text:

[1867-H1] Breslau

MarriageKB Breslau
Text:

[1867-H1] Breslau

MilitaryKB Breslau
MilitaryArchive in Thüringen
Text:

Archivalien-Signatur: 3780; Datierung: 25. Februar 1871 Königlich Preußischer Hauptmann und Kompanie-Chef im 2. Schlesischen Jäger-Bataillon Nr. 6, Kuchenbecker

OccupationArchivportal-D
Text:

BArch, MSG 109/8237

OccupationGeheimes Staatsarchiv PK Berlin
Text:

Nobilitierungsgesuch

RetirementGeheimes Staatsarchiv PK Berlin
Text:

Antrag auf Verabschiedung

VereinArchive in Hessen
Text:

Adreß-Buch von Cassel und Umgebungen (Jg. 61.1894)

VereinAdressbücher Hessen
Text:

Adressbuch von Cassel usw (1902, 1903, 1906, Auszug)

DeathArchivportal-D
Text:

BArch, MSG 109/8237

DeathZeitungsartikel
Text:

Hessenland (26.1912)_Ausschnitt

Military

Jäger steht in deutschsprachigen Streitkräften für „mit der Büchse bewaffnete, vorwiegend zum Einsatz im zerstreuten Gefecht bestimmte Truppengattung der Infanterie“.[1] Sie wurde 1631 in der Landgrafschaft Hessen-Kassel aus ausgebildeten Berufsjägern und Förstern erstmals aufgestellt. ... Die im jagdlichen und forstlichen Berufsleben bereits selbständig handelnden Jäger konnten im Rahmen einer Auftragstaktik selbständig und ohne direkten Kontakt zur Führung operieren und wurden oft beruflich nach ihrer Dienstzeit mit entsprechenden Stellen im Forstwesen versorgt. Sie verfügten berufsbedingt über bessere Schießfertigkeiten und auch ausgeprägtere Fähigkeiten zur Orientierung im und Ausnutzung von Gelände, was im Schützengefecht sowie im Vorposten- und Erkundungsdienst von Vorteil war.

Military

Standort evtl. Freiburg i. Schl. (N50.858, E16.321)

Occupation

Kuchenbecker, Karl Bernhard Theodor, Generalmajor 1891 - 1906, GSTA Berlin, Bestellsignatur: IV. HA, Rep. 7, Nr. 6416; Offizierswitwenkasse und andere militärische Versorgungsstellen

Retirement

In Genehmigung seines Abschiedsgesuchs als Generalmajor zur Disposition gestellt (16.06.1891)

Name

auch Carl Bernhard Theodor

Death

Todesdatum laut Archivportal-D: 13.06.1912