Simon Kuchenbecker, 16731703 (aged 30 years)

Name
Simon /Kuchenbecker/
Given names
Simon
Surname
Kuchenbecker
Birth February 26, 1673 28
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Occupation
Lic.jur.Sekretär, Bibliothekar

Note: immatrikuliert Marburg 22.7.1690 als Casselanus, Respondent Marburg 1692 (Vindicae pro consilio Marburgensi contra D. Heserum, Marburg 1695), Jan. 1697 Lic. jur. ebd., dann immatrikuliert in Leiden, 1700-1703 landgräflicher Bibliothekar in Kassel, seit Mai 1703 Regierungs- und Grenzsekretär ebd.
Note: Strieder, Bd. 26: Kuchenbecker (Simon) ist in Cassel, wo sein Vater, Johann Philipp, ein Bürger und Schuhmacher war, 1673 geboren. Als er in Marburg, wo er studirt, im Januar 1697 die juristische Licentatiatenwürde erlangt, ging er nach Leyden und wurde nach seiner Rükkunft i.J. 1700 Fürstlicher Biblothekarius in Cassel, Im Maymonat des Jahres 1703 aber Regierungs- und Gränz-Sekretarius.
Birth of a sisterMaria Kuchenbecker
calculated November 5, 1675 (aged 2 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Text:

Monografie Helmut Thiele, Kassel, (1689-K#) Kassel

Birth of a brotherDr.theol. Johann Balthasar Kuchenbecker
February 10, 1679 (aged 5 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Address: 34117 Kassel
Confirmation March 30, 1684 (aged 11 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Text:

Monografie Helmut Thiele, (1684-K#) Kassel

Note: unsichere Alters- oder Datumsangabe = 13 Jahre
Death of a paternal grandmotherCatharina
March 7, 1690 (aged 17 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Text:

Monografie Helmut Thiele, (1690-S#) Kassel

Death of a sisterMaria Kuchenbecker
January 16, 1693 (aged 19 years) Age: 17 years 2 months 11 days
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Text:

Monografie Helmut Thiele, (1693-S#) Kassel

MarriageElisabeth Henriette SonntagView this family
August 3, 1700 (aged 27 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Text:

Monografie Helmut Thiele, (1700-H#) Kassel

Note: Braut = Witwe d. + H. Dr.med. Christian Pius Grau
Birth of a sonJohann Valentin Kuchenbecker
January 22, 1702 (aged 28 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Text:

Monografie Helmut Thiele, (1702-G#) Kassel

Christening of a sonJohann Valentin Kuchenbecker
January 25, 1702 (aged 28 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Death of a sonJohann Valentin Kuchenbecker
May 13, 1702 (aged 29 years) Age: 15 weeks 4 days
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Text:

Monografie Helmut Thiele, (1702-S#) Kassel

Birth of a sonJohann Philipp Kuchenbecker
April 10, 1703 (aged 30 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Text:

Die Kasseler Altstadt zur Zeit des Landgrafen Karl, Seite 156

Christening of a sonJohann Philipp Kuchenbecker
April 16, 1703 (aged 30 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Text:

Die Kasseler Altstadt zur Zeit des Landgrafen Karl, Seite 156

Note: unsicheres Datum, Alter = 14 Jahre
Death of a wifeElisabeth Henriette Sonntag
August 14, 1703 (aged 30 years)
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Cause: verunglückt
Text:

Die Kasseler Altstadt zur Zeit des Landgrafen Karl, Seite 399

Source: BD_1673-SI
Shared note: Brückeneinsturz

Brückeneinsturz

... verunglückt 14.8.1703, mit vielen anderen Menschen, als die Auebrücke anläßlich eines Feuerwerks zusammenbrach. Auch seine Frau ist dabei verunglückt.

Strieder, Bd. 26: Eine am 14.August eben dieses Jahrs (1703, d. Red.) auf den Geburtstag des Landgrafen Carls angestellte Illumination in der Aue hatte auch ihn unter der Menge von Zuschauern herbeygezogen, die Auebrücke brach bey dieser Gelegenheit ein und er kam nebst mehreren Menschen ums Leben; seiner bey sich gehabten Ehegattin, Elisabeth Henrietten, Tochter des Predigers Just Valent. Sonntags und Wittwen des Dr. Med. Chrn. Pius Grau, mit der sich 1700 am 3.Aug. trauen lassen, widerfuhr das nämliche Schicksal ...

Biografie
kurzer Lebenslauf

Source: BD_1673-SI
Death of a motherAnna Martha Schaffert

Death August 14, 1703 (aged 30 years) Age: 30 years 24 weeks
Kassel
Latitude: N51.319 Longitude: E9.497 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Address: 34117 Kassel
Cause of death: verunglückt
Text:

Die Kasseler Altstadt zur Zeit des Landgrafen Karl, Seite 399

Source: BD_1673-SI
Shared note: Brückeneinsturz

Brückeneinsturz

... verunglückt 14.8.1703, mit vielen anderen Menschen, als die Auebrücke anläßlich eines Feuerwerks zusammenbrach. Auch seine Frau ist dabei verunglückt.

Strieder, Bd. 26: Eine am 14.August eben dieses Jahrs (1703, d. Red.) auf den Geburtstag des Landgrafen Carls angestellte Illumination in der Aue hatte auch ihn unter der Menge von Zuschauern herbeygezogen, die Auebrücke brach bey dieser Gelegenheit ein und er kam nebst mehreren Menschen ums Leben; seiner bey sich gehabten Ehegattin, Elisabeth Henrietten, Tochter des Predigers Just Valent. Sonntags und Wittwen des Dr. Med. Chrn. Pius Grau, mit der sich 1700 am 3.Aug. trauen lassen, widerfuhr das nämliche Schicksal ...

Burial August 17, 1703 (3 days after death)

Family with parents
father
16451731
Birth: about 1645 35 28Kassel
Death: May 2, 1731Kassel
mother
Marriage
Marriage: April 23, 1672
4 years
younger sister
16751693
Birth: calculated November 5, 1675 30Kassel
Death: January 16, 1693Kassel
3 years
younger brother
16791731
Birth: February 10, 1679 34Kassel
Death: May 1731Treysa
-6 years
himself
16731703
Birth: February 26, 1673 28Kassel
Death: August 14, 1703Kassel
Family with Elisabeth Henriette Sonntag
himself
16731703
Birth: February 26, 1673 28Kassel
Death: August 14, 1703Kassel
wife
16711703
Birth: about 1671
Death: August 14, 1703Kassel
Marriage
Marriage: August 3, 1700Kassel
18 months
son
17021702
Birth: January 22, 1702 28 31Kassel
Death: May 13, 1702Kassel
15 months
son
17031746
Birth: April 10, 1703 30 32Kassel
Death: January 1, 1746Kassel
BirthEinwohnerliste Kassel
BirthFamilySearch
ConfirmationArchive in Hessen
Text:

Monografie Helmut Thiele, (1684-K#) Kassel

MarriageArchive in Hessen
Text:

Monografie Helmut Thiele, (1700-H#) Kassel

OccupationNordhesssische Führungsschicht, S. 2174 ff.
BiografieBD_1673-SI
DeathEinwohnerliste Kassel
DeathNordhesssische Führungsschicht, S. 2174 ff.
DeathAdressbücher Kassel
Text:

Die Kasseler Altstadt zur Zeit des Landgrafen Karl, Seite 399

DeathBD_1673-SI
Confirmation

unsichere Alters- oder Datumsangabe = 13 Jahre

Marriage

Braut = Witwe d. + H. Dr.med. Christian Pius Grau

Occupation

immatrikuliert Marburg 22.7.1690 als Casselanus, Respondent Marburg 1692 (Vindicae pro consilio Marburgensi contra D. Heserum, Marburg 1695), Jan. 1697 Lic. jur. ebd., dann immatrikuliert in Leiden, 1700-1703 landgräflicher Bibliothekar in Kassel, seit Mai 1703 Regierungs- und Grenzsekretär ebd.

Occupation

Strieder, Bd. 26: Kuchenbecker (Simon) ist in Cassel, wo sein Vater, Johann Philipp, ein Bürger und Schuhmacher war, 1673 geboren. Als er in Marburg, wo er studirt, im Januar 1697 die juristische Licentatiatenwürde erlangt, ging er nach Leyden und wurde nach seiner Rükkunft i.J. 1700 Fürstlicher Biblothekarius in Cassel, Im Maymonat des Jahres 1703 aber Regierungs- und Gränz-Sekretarius.

DeathView

Brückeneinsturz

... verunglückt 14.8.1703, mit vielen anderen Menschen, als die Auebrücke anläßlich eines Feuerwerks zusammenbrach. Auch seine Frau ist dabei verunglückt.

Strieder, Bd. 26: Eine am 14.August eben dieses Jahrs (1703, d. Red.) auf den Geburtstag des Landgrafen Carls angestellte Illumination in der Aue hatte auch ihn unter der Menge von Zuschauern herbeygezogen, die Auebrücke brach bey dieser Gelegenheit ein und er kam nebst mehreren Menschen ums Leben; seiner bey sich gehabten Ehegattin, Elisabeth Henrietten, Tochter des Predigers Just Valent. Sonntags und Wittwen des Dr. Med. Chrn. Pius Grau, mit der sich 1700 am 3.Aug. trauen lassen, widerfuhr das nämliche Schicksal ...